Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2013 angezeigt.

Kaviar-Häppchen

Man kann über Ersatzprodukte sagen was man will aber der vegane Seetang-Kaviar ist schon ein irres Zeug. Auf Vollkorntaler mit Bohnenpüree macht das geschmacklich zum Aperitif was her. Hat auch allen geschmeckt.


Rezept: 1/2 Glas Saubohnen und 1/2 große Zwiebel(oder eine ganze kleine) mit einem Schuss Sojasahne, Pfeffer, 1 Teel. Kala Namak , Paprika und weiteren Gewürze nach Geschmack pürieren. Fertig!! Auf jeden Vollkorn oder Pumpernickeltaler einen halben Teel davon und mit dem Kaviar garnieren. 
Den veganen Kaviar bekommt man in vielen Supermärkten.

Süßkartoffelsüppchen

Weihnachten wird es eine Süßkartoffelsuppe geben die uns heute probeweise gut geschmeckt hat.

Rezept:
2 Zwiebeln,
3 Karotten,
2 Paprikas,
2 Süßkartoffeln,
1 daumengroßes Stück Ingwer,

alles würfeln und  Rapsöl andünsten,
mit Wasser und/oder Weisswein ablöschen
(je nachdem wie flüssig die Suppe sein soll),
weichkochen und pürieren,
Saft von 2-3 Orangen dazu geben,
wer es scharf mag kann eine Chili fein schneiden und dazugeben,
würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Gemüsebrühe,
2 Packungen Soja Kochsahne dazugeben,
Nochmal heiß werden lassen.

Guten Appetit

Weihnachtsmenue probekochen

Den Hauptgang habe ich nun unter Dach und Fach.

Der Braten wird nun ein Maronen-Nussbraten.
Ich hatte eigentlich vor gekaufte Braten zu verwenden. Aber nun wird es dieser Nussbraten. Ich habe mich bisher nicht darangetraut aber es ist sooo genial einfach zu kochen daß ich das echt bereue. Meine Kernfamilie ist darüber hergefallen und allen hat es geschmeckt. Sonst gibt es immer einen Meckerer.

Ungefähres Rezept:
4 kleinere Zwiebeln fein würfeln.
Pilze nach Wahl in kleine Würfel schneiden. (bei mir 1 kleine Schale Champignons)
Beides mit Öl in einer Pfanne anrösten.
je 1 Teel. Thymian und Majoran dazugeben.
1 Packung gekochte Maronen im Mixer mahlen mit der Pilzmatsche mischen.
400g Paranüsse mahlen und dazugeben.
3-4 El Rapsöl dazugeben. Mit reichlich Pfeffer und Salz würzen
2 Scheiben Sandwichtoast zerkrümeln und alles kneten.
Eine Handvoll Gluten zur Bindung dazukneten.
Die Masse auf 2 große Blätterteigplatten verteilen aufrollen.
Ich habe es dann gebacken bei 180 Grad Umluft bis …